… aus Liebe zur Natur

Möge unser Wunsch nach Einheit und dem Einssein wahr werden.

Möge unser Ruf nach Frieden erhört werden.

Möge unsere Sehnsucht nach Liebe Erfüllung finden.

Wir glauben daran.

_______________________________________________________

Unser Buch ist fertig!

„Wir bitten euch Menschen um Frieden“

Astrid Anbu Witschorke  &  viele Freunde

Mit jedem gekauften Buch wird ein Baum gepflanzt!

Inhalt:

Die Natur – ein Paradies von vollkommener Schönheit, mit heilsamen Kräften und verborgenen

Welten – braucht unsere Hilfe. Auf einfache Weise können wir Kraftplätze erschaffen, die uns

Menschen und der Natur zum Wohle dienen. Es ist möglich, die Medizin der Pflanzen zu nutzen,

ohne ihnen  zu schaden. Wenn wir der Natur mit Liebe begegnen, dann enthüllt sie uns ihre

tiefsten Geheimnisse und beschenkt uns mit ungewöhnlichen Reichtümern.

Gemeinsam mit der Natur und ihren Elementarwesen haben wir Möglichkeiten, die uns zum

Staunen bringen und die wir als Wunder bezeichnen. Wege für die Zukunft.

Die Juisteren Astrid Anbu Witschorke beschreibt ihren Weg zur Hellsichtigkeit. Sie erzählt

von schönen Begegnungen und heilsamen Erfahrungenmit der geistigen Natur, die uns eine

neue Sicht auf die Weltöffnen. Die telepathischen Mitteilungen von den Elementarwesen,

den beseelten Bäumen, den Engeln und Heiligen sind Lebenshilfen für alle

und ein Aufruf zum Frieden.

Mit Tipps, Übungen & Meditationen

392 Seiten /Altpapier/(incl. einer Spende zur Pflanzung eines Baumes)/ 22 €

ISBN: 978-3-00-059552-3

Ihr könnt es über das Kontaktformular bei mir bestellen oder per Mail:  natur-liebe(at)web(punkt)de

             Eine Leseprobe  (Einleitung)  kann ich euch per Mail zusenden!

__________________________________________________________________________

Kommentare zum Buch von Lesern:

„Nie hat mich ein Buch tiefer berührt und mir derart die Augen geöffnet für die Zusammenhänge auf unserer Erde – und dafür, wie absolut notwendig es ist, dass wir alle zusammenhalten, uns für Frieden entscheiden und damit für nichts weniger als den Erhalt unseres kostbaren Planeten.“ – Inga

______________________

„Es tut so gut, dieses alles zu lesen und seit einigen Tagen weiß ich warum! Dieses Buch ist Liebe pur und ich spüre diese Liebe schon, wenn ich das Buch in Händen halte.“ – Sabine

______________________

„Mir wurde das Buch geschenkt und ich habe es auch noch nicht ganz gelesen. Aber sofort war für mich diese Liebe spürbar, die die Autorin, einschließlich der Naturwesen, empfindet und weitergibt. Als ich die Widmung im Buch gelesen habe, mußte ich gleich ein paar Tränen vergießen, so sehr hat mich die Schwingung angerührt.“ – Geta

______________________

*****************************************************************************************************************************

Projekt „Heilgarten“

Wir möchten einen Heilgarten pflanzen, um gemeinsam mit den Bäumen, Pflanzen,

Menschen und Elementarwesen einen Kraftplatz zu erschaffen, in dem Mensch und

Natur zueinanderfinden können. Es soll ein besonderer Ort der Stille und Erholung

werden, bei dem die Elementarwesen uns helfen wollen zu genesen. Es ist ein

Gemeinschaftsprojekt zu Ehren der Natur mit der ihr innewohnenden heilsamen,

geistigen Natur, mit den Feen, Zwergen, Elfen und vielen anderen heiligen

Elementarwesen.

Dafür suchen wir HelferInnen und Sponsoren (auch kleine Spenden sind willkommen!)

und ein Grundstück auf dem Festland. Wenn du mitmachen möchtest, dann

kontaktiere mich bitte über das Kontaktformular.